Sie sind hier: AVL SCHRICK > Entwicklung > Kalibrierung

KALIBRIERUNG

HÖCHSTE EFFIZIENZ FÜR PRÄZISE ERGEBNISSE

Die Anzahl der Fahrzeugderivate steigt. Das macht sich auch bei der Kalibrierung von Motoren und Antriebssträngen bemerkbar, bei der es Faktoren wie Fahrbarkeits-, Emissions- und Kraftstoffverbrauchsanforderungen zu berücksichtigen gilt.

Im Kalibrierungsprozess setzen unsere erfahrenen Mitarbeiter hoch effiziente Werkzeuge ein. Ihr Vorteil: konstante Qualität, zeitnah realisiert. AVL SCHRICK ist Mitglied der AVL Gruppe und profitiert damit auch in Sachen Know-how vom Netzwerk des weltgrößten privatwirtschaftlichen Antriebsentwicklers. So bieten wir Ihnen individuelle Lösungen unabhängig von der Anwendungsart und der gewählten Steuergeräteplattform.

 

Unsere Kompetenzen:

  • PKW: Otto und Diesel
  • NFZ: On- und Non-Road
  • Abgasnachbehandlung
  • OBD
  • Hybrid
  • Anwendung von Rapid-Prototype-Steuergeräten und -Software
  • Benchmark

Direktkontakt

Herr Florian Mühler informiert Sie gerne über Ihre Möglichkeiten unter
Tel. +49 2191 950-357 oder per E‑Mail.   Kontakt